Zugunglück in Karlstein: Seniorin lebensgefährlich verletzt

Am vergangenen Freitag wurde eine Frau am Bahnhof in Karlstein-Dettingen lebensgefährlich verletzt.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet die Seniorin auf die Gleise. Der herannahende Zug erfasste sie und verletzte sie schwer. Sie kam mit einem Hubschrauber in ein Frankfurter Krankenhaus.

Quelle: main.tv