Vermisste Sophia aus Amberg: Bruder veröffentlicht Nachruf

Ist die seit vergangener Woche vermisste Sophia L. aus Amberg tot? Mittlerweile scheint Gewissheit einzutreten, dass es sich bei der in Spanien gefundene Frauenleiche um Sophia handelt.

Der Bruder von Sophia L., hat auf seiner facebook-Seite noch am Montagabend gepostet:

Ruhe in Frieden, meine wunderbare Schwester, Ruhe in Frieden! Du hast diese Welt zu einem besseren Ort gemacht….

Von Seiten der Behörden fehlt jedoch noch die Bestätigung. Im Laufe dieser Woche wird das Ergebnis eines DNA-Abgleichs erwartet. Deutschland hat bereits einen Auslieferungsantrag an Spanien gestellt.

Ein 41-jähriger LKW-Fahrer soll die 28-jährige Ambergerin ermordet haben.

Quelle: Oberpfalz TV