Verbot von E-Zigaretten für Jugendliche

Kinder und Jugendliche war es lange Zeit erlaubt, elektronische Zigaretten und Shishas zu kaufen und zu konsumieren. Diese Produkte sind zwar meist Nikotinfrei, dennoch warnt das Krebsforschungsinstitut vor dem Konsum. Sie fördern dennoch den Suchteinstieg und enthalten gesundheitsschädigende Chemikalien.

Minderjährige sollen zumindest vor dieser Gefahr beschützt werden. Die Regierung möchte jetzt eingreifen und will ein entsprechendes Gesetz auf den Weg bringen.

Quelle: rfo