Unfall fordert zweites Todesopfer

Der Unfall auf der B85 bei  Tiefenbach in Niederbayern am vergangenen Donnerstag (wir berichteten) hat nun mit dem Unfallverursacher ein zweites Todesopfer gefordert.

Der 68-jährige geriet mit seinem Renault bei der Abzweigung Haselbach auf die Gegenfahrbahn. Die Beifahrerin des entgegenkommenden Autos verstarb noch an der Unfallstelle. Die 49-jährige Fahrerin aus dem südlichen Landkreis Passau liegt nach wie vor schwerverletzt im Klinikum. Das unfallanalytische Gutachten des Sachverständigen liegt bislang noch nicht vor.

Quelle: TRP1