Taxis gegen Uber – Kampf um die Münchner Fahrgäste

Der umstrittene Fahrdienstleister Uber ist der Taxibranche ein Dorn im Auge.

Umso mehr, nachdem Uber angekündigt hat, seine Tarife ab sofort um 20 Prozent zu senken. Und das zum selben Zeitpunkt, zu dem die Münchner Taxibranche ihre Preise um rund 7 Prozent erhöht.

Wir haben mit beiden Seiten über Vorurteile und den gemeinsamen Wettbewerb um Fahrgäste gesprochen.

Quelle: muenchen.tv