Strafbefehl gegen Ex-CSU-Politiker Brückner wegen Sex mit Minderjähriger

Die Staatsanwaltschaft hat vor knapp einer Woche einen Strafbefehl gegen den ehemaligen CSU-Politiker Michael Brückner erlassen.

In diesem wurde ine Geldstrafe von neunzig Tagessätzen verhängt. Michael Brückner hat dies nun akzeptiert. Über die genaue Summe schweigt die Staatsanwaltschaft.

Anfang Juni hatte Brückner zugegeben, Sex mit einem minderjährigen Mädchen gehabt zu haben. Und das gegen Bezahlung. Die CSU hatte den Politiker daraufhin von allen Ämtern entbunden.

Quelle: Franken Fernsehen