Rettung! Die SpVgg Greuther Fürth sichert den Klassenerhalt in Liga 2

Es war ein Zittern und Bangen bis zum Schluss: Das 1:1 Unentschieden am letzten Spieltag der 2. Fußball Bundesliga reichte dem Kleeblatt für die Rettung und somit den Verbleib für mindestens ein weiteres Jahr in der 2. Liga.

Die direkte Konkurrenz aus dem Tabellenkeller patzte und so konnte due Buric-Elf nach dem Abpfiff ausgelassen feiern. Am Ende steht Platz 15 als Saison-Fazit. Man hatte sich mehr erwartet, aber am Ende muss man glücklich sein, nicht abzusteigen.

Nun beginnt die große Saison-Analyse und Ursachenforschung im Verein.

Wir haben das Team gestern in Empfang genommen.

Quelle: Franken Fernsehen