Positiver Trend für niederbayerischen Tourismus

Am Dienstag (10. November) präsentierte die IHK Eckdaten zum Tourismus in Niederbayern.

Demnach verzeichnete der Regierungsbezirk 2014 mehr als 54 Millionen touristische Aufenthaltstage. Der niederbayerische Tourismus verzeichnete im vergangenen Kalenderjahr einen Bruttoumsatz von rund 2,6 Millionen Euro.

Eine Auswirkung der aktuellen Flüchtlingssituation auf den Tourismus lässt sich bis dato nicht verzeichnen.

Quelle: TRP1