Parteispendenaffäre in Regensburg: Auch Ex-OB Hans Schaidinger involviert?

Die mutmaßliche Parteispendenaffaire in Regensburg weitet sich immer weiter aus.
Nach der Verhaftung von Joachim Wolbergs scheint nicht mehr nur ein Oberbürgermeister im Fokus der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft zu stehen.

Angeblich steht auch Regensburgs ehemaliger Oberbürgermeister Hans Schaidinger im Visier der Ermittler.

Wir zeigen Ihnen eine aktuelle Sondersendung zu diesem Fall.

Quelle: TVA Ostbayern