Oberpfalz als Wissensregion

Globalisierung, Digitalisierung und neue Industrien stellen regionale Betriebe vor viele Herausforderungen. Wie die Oberpfalz im Moment da steht und ob sie den neuen Problemen gewachsen ist, darüber informierte sich heute Staatsministerin Emilia Müller in Weiden und Weiherhammer.