Nürnberg: 9 Wochen alter Welpe zwischen Müllcontainern entsorgt

Wie herzlos Menschen kann der Mensch sein?

Ein fast blinder und völlig tauber Hundewelpe wird in Nürnberg förmlich entsorgt. In einem zugeklebten Karton weggeworfen – zwischen Müll-Containern. Zwei Passanten finden den 9 Wochen alten Hund schließlich, retten ihn vor dem sicheren Tod.

Jetzt sucht das Nürnberger Tierheim ein neues Zuhause für den Australian Shepherd.

Quelle: Franken Fernsehen