Mitelfranken: Mysteriöser Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Stein

Ein Mann wird in Stein bei Nürnberg von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Noch an der Unfallstelle verstirbt er.

Von dem Unfallverursacher fehlt bisher jede Spur. Das ist nun vier Tage her. Die Polizei arbeitet mit Hochdruck an diesem Fall. Das sich der Unfallfahrer stellt ist zwar die große Hoffnung – aber diese schwindet mit jedem verstrichenen Tag…

Die große Frage bleibt: was genau geschah am Unfallort in Stein?

Quelle: Franken Fernsehen