Mammutaufgabe für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

Allein im Monat September sind in Bayern 170.000 Flüchtlinge angekommen. Die Unterkünfte platzen aus allen Nähten, Städte und Kommunen wissen nicht wie der unaufhaltsame Zustrom zu bewältigen ist.

So ach die Situation in der Erstaufnahmeeinrichtung in Deggendorf.

Für die vielen ehrenamtlichen Helfer vor Ort eine Mammutaufgabe. Und es ist keine Entlastung oder gar ein Ende in Sicht.

Quelle: Donau TV