Landkreis Rhön-Grabfeld: Mann aus Aserbaidschan soll Flüchtlingskind missbraucht haben

Es sind genau SOLCHE Nachrichten, die Rechtspopulisten und Asylgegnern in die Karten spielen. Nachrichten, die den vielen ehrenamtlichen Helfern in ganz Deutschland die Arbeit erschweren.

In Willmars im Landkreis Rhön-Grabfeld soll ein 50-jähriger Asylbewerber ein Kind in einer Garage einer Asylbewerberunterkunft sexuell missbraucht haben.

Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft.

Quelle: TV touring