Kanzleramtschef Peter Altmaier besucht Flüchtlingsunterkünfte in Passau

Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier besuchte gestern die Flüchtlingsaufnahmestellen an der bayerisch-österreichischen Grenze in Wegscheid und Passau. Altmaier wollte sich selber ein Bild von der schwierigen Situation machen.

Zuvor diskutierte Altmaier in den Rathäsern Wegscheid und Passau mit Verantwortlichen und Einsatzkräften, um die aktuelle Situation vor Ort zu bewerten und welche alltägliche Probleme vorherrschen.

Wir haben den Minister bei seinem Besuch begleitet.

Quelle: TRP1