Kameraüberwachung an Schulen?

Das Thema Videoüberwachung ist nicht erst seit dem Fall Tugce in aller Munde. In England ist beinahe jede Straße überwacht. In Deutschland sieht das dagegen ganz anders aus. Sobald nur das Wort Videoüberwachung ausgesprochen wird, schlagen sofort die Datenschützer Alarm. So wie auch derzeit bei der Debatte um Kameras an Schulen. Das Thema ist sehr umstritten und genau deshalb haben wir uns auf den Weg zu zwei Gymnasien gemacht, die sich jeweils einmal für und einmal gegen Kameras entschieden haben.