Kältewelle in Deutschland – wie Sie sich vor Erkältungen schützen

Die Temperaturen in Deutschland sind im zweistelligen Minusbereich. Auf der Zugspitze wurden die tiefsten Werte seit Aufzeichnung gemessen. Am kommenden Wochenende könnte es im Vergleich zu heute bereits 20 Grad wärmer sein.

Ein Auf und Ab, das auch den Kreislauf und die Gesundheit der Menschen belastet.

Wie man bei diesen frostigen Temperaturen einer Erkältung am besten davon kommt, hat uns Allgemeinmediziner Dr. Nikolaus Frühwein erklärt.

Quelle: muenchen.tv