Integrationscampus in Neuburg an der Donau

Die Tage der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Neuburg an der Donau sind angezählt, denn die Aufnahmeeinrichtung wird zum 31. Dezember 2019 aufgelöst.

Auf dem weitläufigen Gelände an der Donauwörther Straße soll dann eine Außenstelle der technischen Hochschule Ingolstadt entstehen und ein Integrationscampus eingerichtet werden.

Seit dieser Woche laufen die Renovierungsarbeiten im Gebäude 4, denn noch in diesem Monat sollen die ersten Studierenden mit Fluchthintergrund untergebracht werden.