Immer mehr kleine Waffenscheine

Nach den Terroranschlägen wie in München, Würzburg und Ansbach decken sich immer mehr Privatpersonen mit Waffen ein.

Laut Bundesinnenministerium ist Zahl der bundesweit ausgestellten sogenannten kleinen Waffenscheinen von rund 285.000 auf 410.000 gestiegen.

Eine signifikante Steigerung aus Angst der Menschen.

Wie sieht es da bei uns in der Region Landshut aus?

Quelle: ISAR TV