Gäubodenfest in Straubing eröffnet

Bayerns Staatskanzleichef Marcel Huber hat am vergangenen Samstag (13. August) offiziell das Gäubodenvolksfest in Straubing eröffnet.

Beim zweitgrößten Volksfest in Bayern werden bis zum 22. August etwa 1,4 Millionen Besucher erwartet. Sie können sich auf 120 Fahrgeschäfte und Stände freuen.

Neben der Freude steht in diesem Jahr aber vor allem auch die Sicherheit des Volksfestes im Vordergrund.

Quelle: TVA Ostbayern