FC Bayern will den 1000. Bundesliga-Sieg

Am Samstag trifft der FC Bayern am 10. Bundesliga Spieltag auf den 1. FC Köln. Dabei gilt es, die Niederlage gegen Arsenal London unter der Woche in der Champions League wegzustecken und den Vorsprung in der Bundesliga zu halten bzw. auszubauen.

Der 1. FC Köln zählt allerdings nicht zu en Lieblingsgegnern der Bayern. Die Geißbock-Elf will in München für eine Überraschung sorgen. Doch neben dem 10. Bundesliga-Sieg in Serie haben die Münchner noch ein weiteres Ziel am Samstag: den 1000. Bundesliag-Sieg einzufahren.

Quelle: muenchen.tv