Familiendrama mit 4 Toten: Gunzenhausen unter Schock

Eine schreckliche Tragödie erschütterte gestern (26. Juni) Deutschland.

Ein junger Vater bringt im mittelfränkischen Gunzenhausen zuerst seine 29-jährige Frau und seine drei Kinder (3,7 und 9 Jahre) um – und stürzt sich dann aus dem dritten Stock in die Tiefe.

Er überlebt schwer verletzt nach eine Notoperation, liegt aber im künstlichen Koma. Auch einen Tag nach dem Familiendrama sitzt der Schock noch tief – und es bleibt vor allem die Frage nach dem WARUM.

Gegen den Mann wurde Haftantrag erlassen.

Quelle: Franken Fernsehen