Eisbruchgefahr

Zugegeben: Schlittschuhfahren im Winter kann eine echte Freude sein. Und wenn ein paar Tage lang die Temperaturen unter null gehen, wird so manch einer sicherlich in Versuchung geführt die Kufen wieder aus dem Schrank hervorzuholen. Doch sich dann auf ein Gewässer im Freien zu wagen ist nicht immer eine gute Idee.

Im Gegenteil. Es besteht die Gefahr ins Eis einzubrechen und das ist lebensgefährlich. Damit es nicht so weit kommt – wir haben hier ein paar Informationen.