DFB-Pokal: TSV 1860 München vor der Hürde VfL Bochum

Die Stimmung könnte weihnachtlicher sein beim TSV 1860 München. Nach der 1:3 Heimniederlage am vergangenen Bundesliga-Wochenende rangieren die Löwen nach wie vor auf einem Abstiegsplatz der 2. Liga.

Im Pokal lief es besser. Dort hatte man in den ersten beiden Runden zwei Bundeligisten ausgeschaltet. Nun wartet im Achtelfinale der Ligakonkurrent VfL Bochum.

Löwen-Trainer Benno Möhlmann warnt seine Mannschaft die Bochumer zu unterschätzen. Das Spiel findet am Mittwoch Abend in der Allianz Arena statt.

Quelle: muenchen.tv