Breitbandausbau: Region Main-Rhön erhält 4,8 Millionen Euro Förderung

Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder hat gestern (29. Februar) in Nürnberg neue Breitband-Förderbescheide für Unterfranken überreicht.

In den Regierungsbezirk fließen über 7,4 Millionen in 35 Gemeinden. 22 davon kommen aus der Region Main-Rhön mit einem Anteil von knapp 5 Millionen Euro.

Quelle: TV touring