Bayerischer Untermain erhält Millionen-Föderung für Breitbandausbau

Fast dreieinhalb Millionen Euro fließen vom Freistaat Bayern an den Bayerischen Untermain.

Damit soll der Breitbandausbau vorangetrieben werden, vor allem im ländlichen Bereich. Finanzminister Dr. Markus Söder hat die Fördergelder jetzt in Aschaffenburg übergeben.

Quelle: main.tv