BAMF-Skandal – Auch Schweinfurt betroffen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (kurz BAMF) überprüft laut Medienberichten zehn seiner Standorte auf gefälschte Asylbescheide.

Einer der betroffenen Standorte soll auch Schweinfurt sein. Auch hier soll es zu Unregelmäßigkeiten bei den Asylbescheiden gekommen sein.

Quelle: TV Mainfranken