Bamberg: Brand in Asylbewerberheim fordert ein Todesopfer

In der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Bamberg kam es am Mittwochmorgen (15. November) zu einem Brand.

Mit einem Großaufgebot rückten die Feuerwehr und andere Einsatzkräfte an. Der Brand war in einer Wohnung im Erdgeschoss ausgebrochen.

Die Einsatzkräfte fanden dort eine Leiche. Die Identität des Toten ist bislang jedoch noch unklar.

Quelle: TV Oberfranken