Audi Chef Rupert Stadler legt Haftbeschwerde ein

Neuigkeiten vom beurlaubten Audi Chef Rupert Stadler. Der Manager drängt nach einem Monat Untersuchungshaft darauf, aus dem Gefängnis entlassen zu werden. Sein Anwalt hat Haftbeschwerde eingereicht. Das hat die Staatsanwaltschaft München 2 uns gegenüber heute bestätigt.

Quelle: intv