Asylpolitik: Stadt Burghausen vor großen Herausforderungen

20.11.2014 – Die Stadt Burghausen will der Asylpolitik in Deutschland ‚Paroli‘ bieten. Bürgermeister Hans Steindl lud ins Bürgerhaus ein, um über die Möglichkeit des vermehrten Engagements der Bürgerinnen und Bürger in der Salzachstadt zu sprechen. Der Flüchtlingsstrom aus den Krisengebieten der Welt wird auch bis Anfang nächsten Jahres nicht abreißen. Wie kann man diese Herausforderungen meistern, die auf die Stadt zukommen?