2. Liga: Vierte Niederlage in Folge für Greuther Fürth

11 Punkte nach 11 Spieltagen, in den letzten 4 Spielen 0 Tore und o Punkte – diese Bilanz liest sich bitter für die SpVgg Greuther Fürth.

Am vergangenen Samstag setzte es gegen den 1. FC Kaiserslautern ein 0:1 Niederlage. Doch wie ist diese Krise beim Kleeblatt abzuwenden? Bei derartigen Negativserien wird schnell der Trainer in Frage gestellt. Ist Stefan Ruthenbeck noch der Richtige fürs Kleeblatt?

Quelle: Franken Fernsehen