2. Liga: 1. FC Nürnberg verliert 1:3 gegen VfB Stuttgart

Im Montagabendspiel der 2. Fußball Bundesliga musste der 1. FC Nürnberg eine verdiente Niederlage hinnehmen. 1:3 hieß es am Ende in Stuttgart.

Gegen den Aufstiegsaspiranten aus Schwaben war gestern Abend einfach nicht mehr drin. Der VfB untermauert damit seine Ambitionen für einen direkten Wiederaufstieg, der Club muss aufpassen, nicht entgültig den Anschluss zu verlieren.

Quelle: Franken Fernsehen