2. Liga: 1. FC Nürnberg und Greuther Fürth mit Niederlagen

Die Situation des 1. FC Nürnberg in der 2. Fußball Bundesliga hat sich am Wochenende nicht verbessert. Ganz im Gegenteil, die Krise verschärft sich weiter. Der Club verlor mit 4:5 beim VfL Bochum und bleibt damit nach 5 Spieltagen mit 2 mageren Punkten auf Platz 17 der Tabelle.

Die Kleeblätter machten es nicht besser, verloren gar zuhause mit 0:3 gegen den Aufsteiger Würzburger Kickers. Die Fürther rangieren auf Platz 10 der Tabelle.

Wir schauen zurück auf das Bundesliga-Wochenende aus fränkischer Sicht.

Quelle: Franken Fernsehen