2. Liga: 1. FC Nürnberg hofft auf die Trendwende

Die Saison hat gerade erst begonnen, aber beim 1. FC Nürnberg ist die Stimmung bereits im Keller. Wie auch der aktuelle Tabellenplatz – Platz 17.

Der Club muss so schnell wie möglich die Trendwende schaffen, um sich nicht schon frühzeitig in den unteren Tabellenregionen festzusetzen.

Die erste Möglichkeit dazu gibt es schon am Freitagabend. Dies allerdings bei den heimstarken Bochumern im Revier….

Quelle: Franken Fernsehen