16. März 1945 – Gedenktag zur Zerstörung Würzburgs im 2. Weltkrieg

Auf den Tag genau ist es nun 71 Jahr her – die Zerstörung Würzburgs. Am 16. März 1945 bombardierten die Alliierten Würzburg.

Oberbürgermeister Christian Schuchardt legte in Gedenken an die Opfer am Hauptfriedhof einen Kranz nieder.

Quelle: TV touring