112 Badetote im Jahr 2015: Gesundheitsministerin Huml schlägt Alarm!

Mehr Schwimmkurse für Kinder und Flüchtlinge – das fordert Gesundheitsministerin Melanie Huml.

Grund dafür: Im vergangen Jahr gab es in Bayern mit 112 Ertrunkenen so viele Todesfälle wie sonst nirgendwo in Deutschland. Deutschlandweit waren es 488 Badetote, jeder Vierte damit aus Bayern.

Wir haben uns mit der Kreiswasserwacht München getroffen, um die aktuelle Situation zu besprechen.

Quelle: muenchen.tv