1.FC Nünberg: Schlechte Stimmung nach dem Unentschieden gegen St. Pauli

Auch zwei Tage nach dem 1:1 gegen St. Pauli hat sich der Ärger beim Club noch nicht verzogen.

Noch immern hadern die Nürnberger mit der Schiedsrichter-Entscheidung und den nichtgegebenen klaren Hand-Elfmeter. Noch schlimmer jedoch wiegt die schwere Verletzung von Tim Matavz, der den Club nun wochenlang fehlen wird.

Ganz nebenbei ist auch die Siegesserie der Nürnberger durch das Unentschieden gerissen. Es heißt also Wundenlecken beim Club…

Quelle: Franken Fernsehen