Zwergensprache

Junge Eltern kennen das bestimmt: der Nachwuchs schreit und man weiß nicht genau wieso. Die Windel ist voll, der Magen knurrt oder das Bettchen ruft. Besonders, wenn die Kleinen noch nicht richtig sprechen können, kann das manchmal schwierig werden. Um sich besser mit dem Nachwuchs verständigen zu können, gibt es eine kleine Hilfestellung: die Zwergensprache. Was das genau ist und wie sie funktioniert – wir haben uns für Sie schlau gemacht