„Waldsterben“, der Film

Was muss passieren, dass sich berühmte Fernsehstars wie Klaus Stiglmeier, bekannt aus den Rosenheimcops oder Stephan Zinner, alias Markus Söder beim Nockherberg in den Tiefen des Regenstaufer Waldes im Landkreis Regensburg, um die Leiche einer jungen Osteuropäerin scharen?

Ganz einfach: Einer der jüngsten Regisseure Bayerns dreht dort einen Thriller der wachrütteln soll.