Wahl zum neuen Nürnberger Christkind

Hört man Nürnberg denkt man sofort an Lebkuchen, Glühwein und natürlich die leckeren „Drei im Weckla“.

Aber ebenso untrennbar mit der Frankenmetropole verbunden ist der Christkindlesmarkt.

Am 1. Dezember ist es wieder soweit. Dann wird das Christkind den Prolog sprechen und den weltberühmten Weihnachtsmarkt feierlich eröffnen.