Vorbericht FSV Frankfurt gegen SpVgg Greuther Fürth

Nächster Anlauf für das Kleeblatt und Trainer Mike Büskens:

Die SpVgg Greuther Fürth steht gegen den FSV Frankfurt unter großem Erfolgsdruck. Seit sechs Spielen hat die Mannschaft von Trainer Mike Büskens nicht mehr gewonnen und steckt tief im Abstiegskampf.

Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze ist auf knappe vier Punkte zusammengeschrumpft.

Gegen den FSV und Ex-Trainer Benno Möhlmann wollen sich die Fürther für die herbe Hinspiel-Pleite revanchieren.

Quelle: Franken Fernsehen