Vor Beginn der weltgrößten Spielwarenmesse: Die aktuellen Trends

In 6 Tagen startet in Nürnberg wieder die größte Spielwarenmesse der Welt.

Rund 3 Milliarden Euro hat die Spielwarenbranche im vergangenen Jahr mit Teddys, Spielekonsolen und Co. umgesetzt. Ein Rekord, den die Händler natürlich wieder toppen wollen.

Um dies zu erreichen,brauchen die Macher der Produkte ein gutes Gespür für Trends! Die Einkäufer müssen schon jetzt erahnen, was Mädels und Jungs Ende des Jahres unbedingt unterm Weihnachtsbaum auspacken wollen.

Wir haben uns im Vorfeld der Spielwarenmesse schon mal umgehört, was zukünftig in den Kinderzimmern hip sein wird.

Quelle: Franken Fernsehen