Vogelgrippe in Bayern breitet sich weiter aus

Immer mehr Wildvögel im Freistaat verenden an der Vogelgrippe.

Das hat das Bayerische Landesamt für Gesundheit in Erlangen jetzt mitgeteilt. Mittlerweile wurde die hochansteckende Variante H5N8 bei 71 Tieren nachgewiesen.

Mittlerweile sind 24 Städte und Landkreise betroffen.

Quelle: Franken Fernsehen