Vierbeiner in Gefahr: Giftköder in Straubing ausgelegt

Für viele Menschen nehmen die treuen Vierbeiner einen ähnlichen Stellenwert ein wie ein menschliches Familienmitglied.

Umso schlimmer ist es dann, wenn eben dieses Familienmitglied unerwartet und viel zu früh sterben muss. Derzeit sorgen vermehrte Fälle von Vergiftungen durch Köder im Raum Straubing für Unruhe unter den Hundebesitzern.

Wir haben in der Region nachgefragt.

Quelle: Donau TV