Vertragsunterzeichnung Südostbayernbahn

Denkwürdiges Ereignis für die Südostbayernbahn: Drei Unterschriften sichern die Zukunft der Südostbayernbahn. Johann Niggl, Geschäftsführer der Bayerischen Eisenbahngesellschaft, Jürgen Drombach, Vorsitzender der Geschäftsführung der DB Regio Netze und SOB Geschäftsführer Christoph Kraller haben den Vertrag für die weitere Nutzung des Schienensterns Mühldorf unterschrieben. Bis 2014 hat die Südostbayernbahn nun den Auftrag, den Bahnverkehr auf dem Schienennetz in Südostbayern abzuwickeln.

Quelle: rfo