Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf Truppenbesuch in Weiden

Das Verhältnis war nicht gerade rosig in jungster Zeit. Ja, man könnte fast sagen, es ist nachhaltig gestört. Doch jetzt versucht Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen versucht derzeit, ihre Beziehungen zur Truppe wieder zu kitten. Das Verhältnis war in jüngster Zeit eher gestört.

Nun besucht von der Leyen in Form einer Sommerreise quer durch Deutschland viele Truppen-Standorte der Bundeswehr.

Heute war sie zu Besuch in der Ostmarkkaserne in Weiden.

Quelle: Oberpfalz TV