Verfassungsschutzbericht 2015: Radikalisierung in Bayern

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellte heute denVerfassungsschutzbericht für das Jahr 2015 vor.

Dabei lässt sich eine zunehmende Radikalisierung auf allen Ebenen feststellen.

Sowohl im Bereich der Rechts- wie auch  Linksextremisten sind steigende Gewaltzahlen zu verzeichnen. Ebenso ist die Anziehungskraft für islamistischen Terror ungebrochen.

Quelle: muenchen.tv