VdK Forderungen zur Bundestagswahl

Sechs Wochen vor der Bundestagswahl hat der Sozialverband VdK seine politischen Forderungen für die nächste Legislaturperiode präsentiert. Die Botschaft ist dabei klar: Ohne die Stimmen der älteren Wähler wird keine Partei gewinnen können. Rentenerhöhungen, höhere Mütterrente oder eine weitere Reform der Pflegeversicherung – im Mittelpunkt stehen Verbesserungen bei der Renten- und Sozialpolitik. Es müsse sich jetzt etwas ändern. Ansonsten werde die soziale Spaltung in Deutschland immer weiter zunehmen.