USA-Besuch: Europaministerin Beate Merk wirbt für TTIP

Die USA sind Bayerns wichtigster Handelspartner. Im vergangenen Jahr hat der Freistaat Waren im Wert von 20 Milliarden Euro in die USA exportiert. Europaministerin Beate Merk hat nun als erstes bayerisches Kabinettsmitglied Vertreter der neuen US-Regierung getroffen. Inhaltlich ging es bei dem Treffen um die Zukunft des Freihandelsabkommen TTIP sowie um Fragen der Sicherheit.

Quelle: muenchen.tv