Update zum tödlichen S-Bahn-Unglück in Feucht

Vergangenen Samstag Abend gegen 20 Uhr:

Ein älterer Mann ist wahrscheinlich spät dran, will am Bahnhof in Feucht noch schnell seine S-Bahn erwischen. Was dann folgt ist ein schrecklicher Unfall. Die Türen schließen sich, der 46-Jährige wird mit der Hand eingeklemmt.

Der Mann kann sich nicht mehr befreien, gerät unter die S-Bahn und stirbt. Auch 3 Tage danach schockiert das tragische Unglück immer noch – wirft aber auch zahlreiche Fragen auf…

Quelle: Franken Fernsehen

Video zum tragischen S-Bahn-Unglück vom 02. Februar 2015